Historie

Am 01.10.1990 gründete Zahntechnikermeister Ludwig Leissing in Emsdetten, Veltrup 25, das Unternehmen.

Wir freuen uns und werten es als besonderes Zeichen für eine erfolgreiche, partnerschaftliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit, dass die zahnärztlichen Kunden der ersten Stunde auch heute noch unsere Kunden sind.

Im Jahr 1991 legt Dominik Gerster, als Geselle von Anfang an dabei, seine Meisterprüfung erfolgreich ab und wird Partner in der Zahntechnik Leissing GmbH.

Am 15.09.1991 zieht das Labor um in neue Räumlichkeiten in Emsdetten, Im Hagenkamp 1.

Nach 10 Jahren wird am 01.10.2001 erneut den stetig gestiegenen Anforderungen an Kapazität und Ausstattung Rechnung getragen: Die neu erbauten und für die Herstellung von modernster Zahntechnik optimierten Laborräume in Emsdetten, Lange Water 32, werden bezogen.

Das Meisterprinzip als international anerkanntes Qualitätssicherungselement spielt bei uns eine hervorragende Rolle: Gleich 2 Zahntechnikermeister stellen ihr überdurchschnittliches Know-How in den Dienst unserer Kunden.

Unsere Erfahrung und die hohe Qualifikation unserer Mitarbeiter versetzen uns auch in die Lage, den rasanten technischen Fortschritt im Zahntechniker-Handwerk mit Weitsicht und mit der im Patientenschutzinteresse erforderlichen Verfahrens- und Technologiesicherheit zu begleiten.

Zahntechnische Lösungen kommen von uns persönlich für Sie persönlich.